DAS BESTE NACHTLEBEN IN TEL AVIV

DAS BESTE NACHTLEBEN IN TEL AVIV

DAS BESTE NACHTLEBEN IN TEL AVIV

Das Nachtleben in Tel Aviv ist in der ganzen Welt berühmt. Suchen Sie nach den besten Plätzen um in Tel Aviv zu clubben, zu tanzen, zu trinken oder um ein Gelage oder eine Kreuzfahrt u genießen? Hier ist eine Auswahl der besten Nachtclubs in Tel Aviv, der Stadt, die niemals schläft. Tel Aviv ist weltweit bekannt für sein hippes Nachtleben, das Touristen aus der ganzen Welt anzieht. Von netten hipster Bars, zu exzellenten, kulinarisch orientierten Pubs und Bars bis hin zu Clubs sind dies  einige der besten Möglichkeiten für das Nachtleben in Tel Aviv.

PORT SAID

Mit Blick auf die beeindruckende Struktur von Tel Avivs großer Synagoge bietet Port Said eine wunderbare Mischung zwischen guter Atmosphäre, guten Drinks und köstlichem unprätentiösem Essen. Die Mischung hat Port Said zu einen extrem beliebten Ort für das Nachtleben in Tel Aviv gemacht. Kaufen Sie doch jetzt noch Flüge nach Tel Aviv.

DIE PASÁŽ (DIE PASSAGE) ALLENBY

Mit einer ultra-coolen, gelassenen Lage, einer sanften Hipster-Stimmung und musikalischer Betonung, ist die Pasáž, die sich buchstäblich in einem Durchgangsbereich befindet, einer der heißesten Nachtclubs in Tel Aviv.

ROTHSCHILD 12 Mit kostenlosen, faszinierenden Performances, Konzerten und anderen kulturellen Aktivitäten jeden Abend, leckeres Essen, ausgezeichnete Getränke, professionelles Personal und einer insgesamt sehr modischen Atmosphäre ist die Rothschild 12 zu Recht eine der beliebtesten Bars in Tel Aviv. Buchen Sie noch jetzt flüge nach Tel Aviv.

Tel Aviv ist kulturell, wirtschaftlich und vor allem sozial gesehen Israels Epizentrum. Eine junge, pulsierende, kosmopolitische Stadt, die sich über Meilen entlang des schönen Mittelmeers erstreckt und eine Straßen-Atmosphäre mitbringt, die die perfekte Mischung aus coolem, trendigem Fashionstyle und entspannter Strandlaune ist. Dazu kommt ein gesunder Schuss lebendiger, chaotischer, nahöstlicher Charme.

Obwohl sie keineswegs eine riesige Stadt in Bezug auf die Bevölkerung ist, ist Tel Aviv wirklich eine Stadt, die niemals schläft. Für diejenigen, die an Tel-Avivs Nachtleben teilnehmen wollen, sind hier meine Top 5 Tipps zum Ausgehen in Tel Aviv:

1. Gönnen Sie sich ein Nickerchen. Tel Aviv Clubs öffnen im Allgemeinen nicht vor Mitternacht und die meisten Orte kommen nicht vor 1.00 Uhr in Fahrt. Ein kleines Nickerchen im Vorfeld ist eine gute Idee.

2. Tragen Sie, was Sie wollen. Einige Israelis sind auf jeden Fall super-coole, moderne Euro-Hipster, aber die meisten stecken noch im Jahr 1983, also machen Sie sich keine Sorgen über die Modepolizei. Denken Sie aber daran, dass dies eine Strandstadt ist. Deshalb ist weniger mehr, wenn Sie verstehen was ich meine.

3. Nehmen Sie eine Menge Geld mit. Gute Clubs fordern Eintritt. Auch wenn Sie in israelischen Supermärkten eine ganze Flasche Wodka für weniger als £3 bekommen sind Getränke in Clubs teuer (wenn sie auch in der Regel viel Alkohol enthalten, siehe Punkt 7).

4. Geben Sie Trinkgeld. Barkeeper werden schlecht bezahlt und leben buchstäblich von ihrem Trinkgeld. Trinkgeld wird erwartet und wenn Sie weniger als 12% Trinkgeld geben werden Sie keine Freunde gewinnen (das gilt auch für Restaurants).

5. Seien Sie bereit für lange und ungeordnete Warteschlangen außerhalb beliebter Clubs und es wird vielleicht auch mal hier und da einen kleinen Schubs geben. Wenn möglich überzeugen Sie das Mädchen am Tor davon Ihren Namen aufzuschreiben. Wenn Sie auf "der Liste" sind, könnte dies die Dinge beschleunigen. Vielleicht aber auch nicht. Andere Menschen können auftauchen und automatisch aufgenommen werden. Sie kennen vielleicht jemanden, der dort arbeitet.

Ermittler: Gewalttat war "klassischer Amoklauf"