Gemeinsame Sache - Mega-Deal! Mateschitz und Bayern einigen sich

Bayern Muenchen v RB Leipzig- Bundesliga

Mateschitz: Bieten bei RB-Spielern mit - Kein England-Interesse

"Uli Hoeneß ist wieder der Motor des ganzen Projekts", erklärte Mateschitz. "Red Bull wird das alte Radstadion beim Olympiapark für Eishockey und Basketball umbauen", bestätigt Mateschitz nun den "Salzburger Nachrichten". Der Boss des Unternehmens greift Hoeneß bei dem Mega-Projekt finanziell unter die Arme: "Wir werden die Halle mit 10.000 Plätzen und rund 100 Millionen Euro vorfinanzieren".

München. Die Fußballrivalen Uli Hoeneß und Dietrich Mateschitz arbeiten gemeinsam an einem Hallenprojekt in München.

2019 soll die neue Arena eröffnet werden, dann sollen beide Vereine sowie die Stadt München Miete zahlen.

Im Fußball sind der FC Bayern und RB Leipzig Konkurrenten.

Stasi-Streit: Rot-Rot-Grün in Berlin steht vor einem Scherbenhaufen